Richard Feldhofer beim Bundeslehrlingswettbewerb

Richard Feldhofer beim Bundeslehrlingswettbewerb

Genauigkeit, Schnelligkeit, Geduld und Zielstrebigkeit zeigten Österreichs Metalltechniker-Lehrlinge beim Bundeslehrlingswettbewerb, der am 18. und 19. Oktober in Salzburg stattfand. Unter den Teilnehmern war Richard Feldhofer, Grabner-Landmaschinentechniker-Lehrling im 3. Lehrjahr und zweiter beim Landeslehrlingswettbewerb in der Steiermark.

Bei diesem Bundesbewerb mussten unter anderem ein Theorieteil sowie Aufgaben in den Bereichen Elektronik, Getriebe, Motortechnik und Hydraulik absolvieren werden. Weiters mussten sich die jungen Talente auf Fehlersuche mit einem Diagnosegerät begeben.

Wir sind stolz und gratulieren Richard herzlich zur erfolgreichen Teilnahme am Bundeslehrlingswettbewerb und wünschen alles Gute und viel Erfolg für die Zukunft.

Zurück