EN15085-2

EN15085-2

Stahlbau Grabner ist nach CL1 der DIN EN 15085-2 zertifiziert!

Bereits seit Mai 2012 erfüllt Stahlbau Grabner alle Voraussetzungen zum Schweißen von Schienenfahrzeugen und Schienenfahrzeugteilen für den Geltungsbereich der Zertifizierungsstufe CL1 nach DIN EN 15085-2.

Durch diese Zertifizierung haben wir die höchste Qualitätsstufe zum Schweißen von Schienenfahrzeugen und Schienenfahrzeugteilen erreicht und können somit unseren Kunden ein breites Spektrum an Fertigungsmöglichkeiten anbieten.

Im Oktober 2016 wurde durch die Zertifizierungsstelle der SLV München die Leistungsfähigkeit unserer Prozesse überprüft und es freut uns sehr, dass wir dieses Überwachungsaudit wiederum überaus erfolgreich abschließen konnten.

 

Ihre kompetenten Ansprechpartner für Schienenfahrzeug Komponenten und Ersatzteile beraten Sie gerne bezüglich Spezifikation, Machbarkeit, Lieferzeit und erstellen ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Zertifikatsstufen:

Stufe CL1: Neubau, Umbau und Instandsetzung von Schienenfahrzeugen und deren Bauteile

zB.: Drehgestelle, Untergestelle, Fahrzeugaufbauten, Tragrahmen für äußere Ausrüstungsteile, Radsatzbefestigungen, Kraftstofftanks, etc

Stufe CL 2: Neubau, Umbau und Instandsetzung von drucklosen Behältern ohne besonderen Prüfdruck

zB.: Ladegutbehälter für ungefährliche Stoffe, Transportbehälter, verschiedene Bauteile für Schienenfahrzeuge, etc.

Stufe CL 3: Neubau, Umbau und Instandsetzung von einfachen Anbauteilen für Schienenfahrzeuge

zB.: Kurbeln und Hebel für diverse Betätigungen, Gerätekästen und Schaltschränke; Tritte, Griffe, Geländer in Schienenfahrzeugen, etc.

Zurück