Sieger beim WOCHE - Preis der Region

Sieger beim WOCHE - Preis der Region

Foto: geopho.com

Am 15. November fand im Skyroom des Styria Media Center in Graz die stimmungsvolle Preisverleihung an die Sieger der Wahl zum „Preis der Region“ mit zahlreichen Ehrengästen statt.

Den Preis für die Region Hartberg-Fürstenfeld konnten Andreas und Stefan Halwachs von WOCHE Geschäftsstellenleiter Alexander Krausler entgegen nehmen. Große Freude herrschte auch bei den mitgereisten Jurymitgliedern Waltraud Gotthard (ehemalige WOCHE Geschäftsstellenleiterin) und Florian Ferl (Regionalstellenleiter der Wirtschaftskammer Hartberg).

Dieser Preis wurde heuer erstmals von der WOCHE Steiermark ausgelobt. Fast 300 Betriebe waren steiermarkweit dafür nominiert. Die Sieger wurden durch ein Voting von den Leserinnen und Lesern sowie durch hochkarätige Expertenjurys bestimmt. Jeder Gewinner wurde mit einer einzigartigen Trophäe, die von ideenreichen Mitgliedern der Handwerksbetriebe der steirischen Meisterwelten produziert wurde, ausgezeichnet.

Unsere Glastrophäe wurde von Peter Marchl (AdiK-Künstlerische Gestaltungen) aus Feistritz bei Knittelfeld mit Moos zum Unikat gestaltet.

Wir möchten uns bei allen Kunden, Freunde und MitarbeiterInnen sehr herzlich bedanken, die für uns ein Voting abgegeben haben und somit maßgeblich am Erfolg unseres Unternehmens beteiligt waren.

Zurück