Landeswappen Verleihung & Büroeröffnung

Landeswappen Verleihung & Büroeröffnung

Am Freitag, 09.03.2012 hat Landeshauptmann Franz Voves im Namen der Landesregierung unserem Unternehmen das Landeswappen überreicht.
Im Zuge dieses Festaktes, bei dem unter anderen auch Wirtschaftslandesrat Christian Buchmann anwesend war, wurde auch das neues Bürogebäude eröffnet. Landeshauptmann Franz Voves lobte dabei den Betrieb: „Unternehmen wie die Firma Grabner haben einen wesentlichen Anteil daran, dass wir in der Steiermark die Wirtschaftskrise so gut gemeistert haben."

vl. LR Christian Buchmann, Heidi, Georg, Gottfried, Stefan u. Andreas Halwachs, Hermine Grabner mit LH Franz Voves

In seiner Laudatio spannte LH Voves anschließend den Bogen von der Firmengründung durch Hermine und Johann Grabner im Jahr 1960 über die Übernahme der Geschäftsführertätigkeit durch Gottfried Halwachs im Jahr 1997 bis zum heutigen Unternehmen, das sich durch seine Vielfalt des Angebots und seine Innovationskraft auszeichnet.

Nach einer Bauzeit von nicht einmal einem Jahr konnte auch das neue Grabner-Bürogebäude offiziell seiner Bestimmung übergeben werden. Gratulanten dabei waren neben LH Voves und LR Buchmann unter anderen Wirtschaftskammer WK-Präsident Josef Herk und WK-Direktor Thomas Spann, die Landtagsabgeordneten Waltraud Schwammer, Hubert Lang und Wolfgang Böhmer sowie Bezirkshauptmann Max Wiesenhofer und Hartbergs Bürgermeister Karl Pack.

Für Bürgermeister Pack ist die Verleihung des Landeswappens auch eine Auszeichnung für die Stadt und die Region, WK-Präsident Herk betonte den Stellenwert einer starken Unternehmerfamilie, Landesrat Buchmann freute sich darüber, dass bei der Firma Grabner das Motto von Erzherzog Johann „Innovation aus Tradition" spürbar gelebt wird.

Gesegnet wurde das neue Bürogebäude von Dechant Josef Reisenhofer, für die musikalische Umrahmung sorgte eine Abordnung der Stadtkapelle Hartberg unter der Leitung von Kapellmeister Fritz Borecky.

© Land Steiermark/Mayer

Zurück